F-Jugend U09-1 ziehen ins Finale des Autohaus-Anders- Kreispokal

Fußball

Finale, Finale, die F-Jugend U09 -1 hat das Pokal-Finale erreicht.

Wahnsinn, die  F-Jugend U09-1 hat in einem spannenden und sehr guten Halbfinalspiel die JSG Lembruch mit 3:2 besiegt.
Somit stehen die Kids am 18.06.17 im Finale, umden Autohaus-Anders-Kreispokals und treffen dortin Süstedt, auf die JSG Osterholz-Gödestorf.

Die Entscheidung zu Gunsten des TSV Weyhe-Lahausen fiel in letzten Spielminute. Durch einen direkt verwandelten Freistoß, über die Mauer in den Winkel des Gästetores, erzielt durch Leon Christoffers, gewannen die jungen Kicker, ein in jeder Phase spannendes Spiel. Die Gäste aus Lembruch hatten den besseren Start und gingen bis zur Pause mit 2:0 in Führung. Bis zu diesen Zeitpunkt hatten die Gastgeber aber auch einige sehr gute Möglichkeiten, wobei das Tor immer knapp verfehlt wurde. Nach der Pause änderten Trainer Rainer Dismer und Nico Helmbold die Taktik. Mit Anpfiff zur zweiten Halbzeit wurde sofort auf Pressing umgestellt mit einem 2-2-1. Der Gegner war überrascht und fing sich bereits nach 2 Minuten den Anschlusstreffer ein. Nachdem es noch diverse gute Torchancen vergeben wurden, gelang ihnen in der 37. Min. der verdiente Ausgleich. Das I-Tüpfelchen war dann der Freistoß. Alle Zuschauer und Trainer sprachen von einen sehr guten Fußballspiel für die Altersklasse. Sowohl der Gastgeber, also auch die JSG Lembruch, überzeugten durch sehr große Kampf- und Willenskraft.

Rainer Dismer

Rainer Dismer

Trainer

0421-83000534
0151-17114803
rdismer@web.de

Nico Helmbold

Nico Helmbold

Trainer

04203-8486
0157-38287326
helmbold.nico@web.de

Zurück