Abschluss der Sommersaison 2020

Tennis

Die am 30. September 2020 abgeschlossene Sommersaison verlief für die Spieler des TSV Weyhe-Lahausen trotz coronabedingten veränderten Bedingungen durchaus erfolgreich. Die Punktspiele starteten dieses Jahr erst Mitte Juni für die Erwachsenen. Die Auf- und Abstiegsregelung wurde ausgesetzt. Unsere Damen 50, die Herren 40 und die Hobbyherren 50 haben sich entschieden, diese Saison auszusetzen. Die Herren I und II, die Damen sowie die Damen 30 traten aber an.

Das Damenteam erreichte in seiner Gruppe punktgleich mit dem Gruppenersten, lediglich auf Grund von zwei weniger erzielten Matchpunkten  einen hervorragenden 2. Platz. Gratulation hierzu!

Die Jugendmeisterschaftsrunden begannen erst nach den Sommerferien, d. h. Ende August. Die eigentlich im Anschluss an die Meisterschaft geplante Pokalrunde musste deshalb entfallen. Bei der Pokalrunde wären die Meister und Vizemeister spielberechtigt gewesen.

Im Jugendbereich hatten wir zehn Mannschaften für die Regionsliga und Regionsklasse gemeldet. Fünf (!) Teams hiervon wären zum Einzug in die Pokalrunde berechtigt gewesen.

In der Regionsliga wurden sowohl die Junioren A I als auch die Junioren B ungeschlagen Meister.

Den ersten Platz erreichten auch die Juniorinnen B, die als 2er Team in der Regionsklasse antraten.

Die Juniorinnen A belegten in der Regionsliga einen hervorragenden 2. Platz, ebenso wie die Junioren C, (2er Team in der Regionsklasse).

Auch den erfolgreichen Jugendteams unsere herzlichen Glückwünsche! Weiter so…

Sandra Krämer

Sandra Krämer

Jugendwartin Tennis

04203-8047726
0174-2615182
jugendwart-tennis@tsvwl.de

Kontakt>>>

Zurück